Eineinhalb Stunden Neil Gaiman

Zum 20. Geburtstag von Sandman wurde Neil Gaiman im Novemeber 2008 interviewt und auch wenn das gar nichts mit Cthulhu zu tun hat, muss ich das hier posten – schließlich ist es Neil Gaiman :-} Außerdem sind wir ja übers Wochenende nicht da und damit sich die Blogbesucher nicht langweilen, gibt es eine geballte Ladung Gaiman.Viel Spass!

Und ich hab noch ein Interview mit Gaiman gefunden. Auf Nerdcore bin ich auf das Galore Interviewarchiv gestoßen und da gibt es auch das Interview. Hier mal ein kurzer Ausschnitt:

Graphic Novel klingt also einfach nur besser.

Ja, es ist eine Marketingkategorie. Mit Comics verbindet man dünne Heftchen, Graphic Novel hört sich nach etwas Wertbeständigem an. Auf der Weihnachtsfeier eines Literaturverlages fragte mich ein Redakteur des Daily Telegraph, was ich mache. Als ich ihm sagte, dass ich Comics wie „Sandman“ schriebe, entgegnete er: „ Neil Gaiman – Sie schreiben doch keine Comics, sondern Graphic Novels!“ (lacht) Ich fühlte mich wie eine Hure, der gerade gesagt worden war, dass sie die Dame des Abends ist.

Ein Gedanke zu “Eineinhalb Stunden Neil Gaiman

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.