Locke & Key 1: Wilkommen in Lovecraft

Das dürfte mal was für den Freund des gezeichneten Horrors sein. Hat sich der Autor Joe Hill (Sohn des berühmten Stephen King) mit Titeln wie „Blind“ und „Black Box“ schnell in die dunklen Herzen der geneigten Leserschaft geschrieben, so ist nun sein Debüt-Werk im Comicbreich erschienen.

Autor: Joe Hill
Verlag: Panini Verlag
ISBN: 978-3-86607-850-5
Umfang: 172 Seiten
Preis: 16,95 €

Inhalt:

Stephen Kings Sohn Joe Hill ist längst aus dem Schatten seines berühmten Vaters herausgetreten und gilt als einer der erfolgreichsten Nachwuchsautoren des Genres. Jetzt bläst der bekennende Comic-Fan zum Sturm auf die sequenzielle Kunst. Mit LOCKE & KEY präsentiert PANINI das Comic-Debüt des talentierten Horror- und Fantasyautors in einer exklusiven Paperback-Ausgabe!

In der zwischen Psycho-Horror und Fantasy angesiedelten Geschichte von Joe Hill spielen mystische Türen in einem unheimlichen Haus eine wichtige Rolle. Türen, die nur mit bestimmten Schlüsseln geöffnet werden können und hinter denen sich große und düstere Geheimnisse verbergen.

Für einen kleinen Jungen und seine Familie bedeutet die Tür zur Astralebene die Rettung vor einem Serienmörder – aber auch den Zugang zur Welt für ein Monster, das danach giert, auch die anderen Türen zu öffnen …

INHALTSQUELLE: Panini Comics

3 Gedanken zu “Locke & Key 1: Wilkommen in Lovecraft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.