Das wahre Psycho-Haus

Ed Gein war die Inspiration für Robert Blochs Psycho und Tobe Hoopers Texas Chainsaw Masscare und hier gibt es einige Bilder von seinem Haus zu sehen. Wer ist Ed Gain? Nun die ersten Zeilen von Wikipedia sprechen Bände:

Edward Theodore Gein, genannt Ed Gein (* 27. August 1906 in La Crosse, Wisconsin; † 26. Juli 1984 in Waupun, Wisconsin) alias Plainfield Ghoul war ein Mörder, der mindestens zwei Frauen umbrachte, Gräber schändete und sich aus Leichenteilen Kleidungsstücke, vier Sitzbezüge für Korbsessel und neun Gesichtsmasken aus getrockneter Haut fertigte.

Und wer schon immer mal etwas exklusives für seine heimische Wand suchte, kann diese Bilder von Life nun kaufen. Hübsch, oder? :-}

Advertisements

3 Gedanken zu “Das wahre Psycho-Haus

  1. Macthulhu

    Na Grusel hin oder her … ich brauche von ihm nichts an meiner heimischen Wand ! … ich hab ein Hörspiel über EdGein, es ist aufgemacht wie eine Zeitgenössische Dokumentation, mit Original Interviews im Hintergrund usw. …. ich weiß leider nicht die Herkunft, wenn ich was weiß poste ich es…. ich kann nur sagen, das es das Hörspiel ist, welches mir den meisten realen Schauer über den Rücken jagt …. Alternativ gibts eine Interessante Dokumentation über ihn auf der Special Edition vom Remake des Klassikers Texas Chainsaw Massacre … Ich wollt ihn mal ein Cthulhu Szenario über ihn schreiben…verwarf es aber irgendwie, nachdem ich ZUVIEL über ihn recherchiert habe …

    Gefällt mir

  2. Hey ich hab wohl eine morbide Fantasie aber sowas fasziniert mich einfach. Sag mal Mac, weisst Du noch wo Du das Hörspiel her hast? Ich glaub das wäre was für mich. Ich vermute es handelt sich nämlich um Ed Gein Superstar das der WDR2 2002 ausgetrahlt hat und von Jörg Buttgereit stammt. Leider kann man es auf der WDR Seite nicht mehr downloaden, ist vermutlich schon zu alt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.