Gruselkabinett – Die Berge des Wahnsinns

Titania Media bringt in diesem Jahr (genauer gesagt im September) die Berge des Wahnsinns als Hörspiel heraus:

Der Geologe William Dyer, ein Professor an der Miskatonic University, ist der Kopf einer großangelegten Expedition in die Antarktis. Dort entdecken die Forscher ein bisher unbekanntes Gebirge, mit Bergketten höher als im Himalaya. In einer Eishöhle stößt das Team auf Relikte einer bisher vollkommen unbekannten Lebensform, die alles, was man bisher über die Evolution zu wissen glaubte, in neuem Licht erscheinen lässt. Mit der Bergung der Funde dringt jedoch das Grauen in das Camp der Forscher ein…

Die beiden CDs erscheinen in einem Schuber und sind natürlich eine exzellente Einstimmung auf die Kampagne, die dann einen Monat später bei Pegasus erscheint :-]

6 Gedanken zu “Gruselkabinett – Die Berge des Wahnsinns

  1. Ghoul

    war sehr enttäuscht vom Hörspiel.  Sicherlich, gut produziert ist es,
    aber die Änderungen, insbesondere die Sticheleien zwischen der
    Professorin und dem Expeditionsleiter waren der reinste Stimmungstöter :/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.