DORP TV auf der RPC 2010 – Neues von Cthulhu

DORP TV hat auch in diesem Jahr wieder einen ganzen Haufen genialer Interviews geführt und natürlich kam dabei auch Jan Christoph Steines zu Wort. Er erzählt von den cthuloiden Neuigkeiten und zeigt ein Poster zu der Mega-Kampagne Berge des Wahnsinns!

Schaut euch auch die anderen Interviews an (vor allem Joe Dever, der Autor von Lone Wolf), es lohnt sich wie immer und ich freue mich schon auf die SPIEL 2010 mit neuen Interviews :-]

2 Gedanken zu “DORP TV auf der RPC 2010 – Neues von Cthulhu

  1. Och Mönsch, Janni, es spricht sich nicht InnsMOUTH wie der Mund, sondern Innsmyth wie der Mythos. Im Englischen werden die Vokale nichtbetonter Silben im Allgemeinen zum Schwa-Laut reduziert.
    Ansonsten aber nettes Video!

    Liken

  2. Synapscape

    Sprachlich sehr interessant: der KÄUFER soll nicht verwirrt werden. 🙂 Kein Wort von Fans, Spielern und einer großen Kuschelcommunity, die Bücher zum Selbstkostenpreis druckt.
    Aber das nur am Rande, weil es neulich im Forum so ne interessante Diskussion gab, ob man Cthulhu-Bücher überhaupt aus der Sicht des Konsumenten kritisieren darf. *g*

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.