Cthulhu.eu Domain abzugeben

Ich biete hier als Vermittler die Domain Cthulhu.eu an. Interessenten melden sich  hier in den Kommentaren bzw. über ds Kontaktformular.

Die VHB für die Domain beträgt 999,– Euro und wird spätestens 24 Stunden nach Geldeingang an den Käufer übertragen. Als Vermittler dürfte ich ausreichend vertrauenswürdig sein.

Weiterhin steht zum Verkauf: Cthulhu Alert Idol

Dieses Idol wurde von Andrew Leman erstmals für den Film Call of Cthulhu gefertigt.
Das Alert-Cthulhu-Idol wird von Hand gegossen und nachbearbeitet. Die Statuette wird anschließend vom Künstler von Hand bemalt, um ihm die Wirkung eines von Algen bedeckten Relikts zu geben.

Die Statue ist in einer Holzbox untergebracht die man vorne aufklappen kann. Diese fehlt auf dem Bild. Ein internationaler Versand ist möglich. Versandkosten hier nach Absprache.

Der Hersteller schreibt dazu: Discovered by the intrepid crew of The Emma aboard the ship The Alert, the Alert idol depicts Cthulhu in his glorious foulness. The Alert idol is a replica of the prop used in the HPLHS film The Call of Cthulhu. This idol was sculpted by Andrew Leman for the movie. Each piece is cast in polyeurethane resin and is numbered from a limited edition of 50. True, they are expensive, but each idol is hand-cast, hand-finished, and hand-painted greenish color with pearlescent highlights. Each idol comes in a hand-made wooden shrine box as seen in the movie. This is a beautiful, albeit creepy, collector’s item. As was foretold in ancient prophecies, this idol was very popular and the entire edition has SOLD OUT.

MORE. Height: 10 3/4″ – 27.3cm Width: 7″ – 17.7cm Depth: 6″ -15.2cm Weight: 5lbs. – 2.3kg

Auch hier beträgt der Preis auf VB 999,– Euro.

In beiden Fällen habe ich einen gewissen Verhandlungsspielraum und bin befugt den Verkauf abzuwickeln.

 

Advertisements

Sammlungsauflösung?

Ja und Nein. Ich habe neben Dubletten tatsächlich fast meine gesamte physische Rollenspielsammlung aufgelöst. Warum?

Nach meinem Umzug habe ich weniger Platz und gleichzeitig wollte ich die Zimmer nicht mehr mit Rollenspielkram und Büchern vollstellen. Ich hab so ziemlich die gesamt 7. Auflage von Cthulhu als PDF vorhanden und von 6E abwärts den größten Teil als Scan. Ich hab noch so viele Abenteuer das ich selbst bei wöchentlichem Spiel locker die nächsten 10 Jahre damit verbringen kann. Lovecraftsche Geschichten existieren auf dem Kindle und in der Cloud als Hörbücher und -spiele.

Außerdem bin ich als SL eh immer woanders zu Gast und dicke Taschen will ich da eigentlich nicht mitschleppen. Da sind die PDFs auf dem Macbook und dem iPad um einiges passender. Und ich hab einen schnelleren Zugriff auf gesuchtes.

RIP Malte S. Sembten

Wie der Verlag Lindenstruth mitteilt, ist Malte S. Sembten gestern im Alter von 50 Jahren gestorben. Der Autor, Herausgeber Übersetzer und Zeichner war bereits in den 80er und 90er Jahren künstlerisch aktiv, unter anderem gab er damals die Zeitschrift „Necropolitan“ heraus. In der Edition Metzengerstein erschien 1996 eine erste Story-Sammlung, zuletzt eine Best-of-Zusammenstellung seiner Geschichten bei der Edition Bärenklau. Für seine Erzählung „Blind Date“ wurde er 1998 mit dem Kurd Laßwitz Preis geehrt. Malte S. Sembten übersetzte beispielsweise Edgar Allan Poe und Clark Ashton Smith für den Festa Verlag ins Deutsche.

Cthulhus Ruf trifft den Arkham Advertiser

Lange ist es her das ich die Webseite Cthulhus Ruf publizierte. Irgendwann kam es zu einer Abspaltung im Team und Cthulhus Ruf das Printmagazin wurde geboren. Danach hatte ich das Interesse an Cthulhus Ruf und dem Rollenspiel ein wenig verloren.

5 Jahre später habe ich wieder Lust Cthulhu zu leiten und daher die alte Seite des Arkham Advertiser reaktiviert. Es wird noch eine Weile dauern bis alles so ist wie früher, aber ich arbeite daran. Derzeit bin ich dabei die alten Onlineartikel von Cthulhus Ruf einzulegen, keine ganz einfache Aufgabe.

Judas Prokaryot – Gewinner des Cthulhu Now Abenteuerwettbewerb

Anfang 2010 wurde im Cthulhu Forum der Cthulhu Now Abenteuerwettbewerb unter dem Motto „Das Cthulhu Forum sucht das Cthulhu Now-Abenteuer 2010“ gestartet.

Aufgabe war es, ein Abenteuer für Cthulhu Now zu verfassen, das die Besonderheiten des Now-Settings beinhaltet. Also weniger eine klassische Version von Recherche und Monsterhatz, die auch hätte 1920 geschehen können!

Es gab vier sehr gute Einsendungen, die wir euch nun endlich im Rahmen des Cthulhu-Blogs zur Verfügung stellen wollen!

Das Siegerabenteuer Judas Prokaryot könnt ihr euch jetzt im Abenteuerbereich runterladen.